Versandkosten und -bedingungen

Zone 1: Deutschland€ 12.00
Zone 2: Europäische Union, Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz€ 20.00
Zone 3: Rest der Welt€ 35.00

Die Versandkosten beinhalten den versicherten Tür-zu-Tür Versand durch einen von PhytoLab ausgewählten und beauftragten Kurierdienst (Incoterms® 2020: DAP). Sendungen außerhalb der Europäischen Union unterliegen unter Umständen Zöllen, Steuern oder Importbeschränkungen. Der Käufer trägt die Verantwortung für alle Importformalitäten und damit verbundene Zölle, Steuern und Gebühren. Dies trifft auch auf eventuelle Importverzollungsdientleistungen zu, sollte der Empfänger den Kurierdienst damit beauftragen. Alle Exportkosten sind durch die Versandkosten abgedeckt.

Auf Wunsch des Käufers, oder falls eine Lieferung per Kurierdienst nicht möglich ist, kann die Bestellung auch als reguläre Luftfracht an einen beliebigen Flughafen geliefert werden (Incoterms® 2020: CPT). In diesem Fall werden die Versandkosten individuell geprüft und in der Auftragsbestätigung ausgewiesen.

Der Käufer ist angehalten sich vor Bestellung zu informieren, ob Importbeschränkungen bestehen, und ob ihm alle erforderlichen Genehmigungen für die Einfuhr vorliegen.

Herkunfszertifikate oder von der Handelskammer gestempelte Rechnungen werden nur auf ausdrückliche Anfrage und gegen Übernahme der damit verbundenen Kosten & Gebühren ausgestellt. Die Preise hierfür bestätigen wir nach Eingang der Anfrage.

Auf Wunsch des Käufers versenden wir auch einen zusätzlichen Satz Originaldokumente per Kurierdienst, falls dies beispielsweise für den Einfuhrprozess erforderlich sein sollte (Versandkosten € 30.00).